Bitte Seite neu laden!

Einladung zum Vernetzungstreffen KULTUR TRIFFT BILDUNG 2024 - Anmeldung ab sofort

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Direkt zum Seiteninhalt

Einladung zum Vernetzungstreffen KULTUR TRIFFT BILDUNG 2024 - Anmeldung ab sofort

Kulturraum
Veröffentlicht von Kultursekretariat in Information · 31 Januar 2024
Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen, sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

am Mittwoch, den 6. März 2024 lädt die Netzwerkstelle für Kulturelle Bildung des Kulturraumes Erzgebirge-Mittelsachsen von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr zum Vernetzungstreffen KULTUR TRIFFT BILDUNG nach Gelenau ins Volkshaus ein.

Bei dieser Veranstaltung treffen sich Akteure aus den Bereichen Kunst und Kultur sowie Bildung und Soziales (ehemals "Marktplatz Kultur und Schule" bzw. "KuBiMarkt") zum Austausch. Das Vernetzungstreffen ist die ideale Gelegenheit, um Ideen und Konzepte für neue Projekte der Kulturellen Kinder- und Jugendbildung entstehen zu lassen.

Die diesjährige Förderpreisvergabe im Gesamtwert von bis zu 2.800 EUR für Projektideen, die während der Veranstaltung entstanden sind, steht unter dem Motto "UNSERE KULTUR! UNSERE BILDUNG! UNSERE ZUKUNFT!".

Im ersten Teil des Vernetzungstreffens haben Kunst- und Kulturschaffende die Möglichkeit, sich im Rahmen einer kurzen Präsentation (ca. 3 Minuten) von der Bühne aus allen im Saal Anwesenden vorzustellen. (Für unsere Planung: Falls diese Möglichkeit in Anspruch genommen wird, muss dies auf dem Anmeldeformular für den Bereich Kultur vermerkt werden.)

Wie bisher wird dem Bereich KULTUR ein Tisch zur Auslage von Informationsmaterial zugewiesen. Nach der Vorstellung der teilnehmenden Kulturakteure ist Zeit für Begegnungen, Ideenfindung und Absichtserklärungen; der Bereich Bildung und Soziales hat die Möglichkeit, interessierte zukünftige Projektpartner aus dem Kulturbereich anzusprechen.

Das Mobilitätsprogramm kulturpass't!, das Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB) mit der Servicestelle GTA und der Ansprechpartnerin für Kulturelle Bildung sowie die Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen e.V. (LKJ Sachsen) sind mit Informationsständen vertreten.

Die Teilnahme ist kostenfrei und es steht ein kleines Buffet für das leibliche Wohl zur Verfügung.

Interessierte können sich ab sofort bis zum 28. Februar 2024 anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular: Hier die Dateien zum Download


Ich freue mich auf eine Veranstaltung mit vielen Begegnungen und kreativen Projektideen!

Freundliche Grüße

Ines Kunze
Koordinatorin
Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
Netzwerkstelle Kulturelle Bildung   
Augustusburger Str. 10 b, 09557 Flöha

Ines Kunze – Koordinatorin
0177 46 88 064



© Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen   Impressum | Datenschutz | Kontakt
© Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
© Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
Zurück zum Seiteninhalt