Bitte Seite neu laden!

Fördermittel

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Direkt zum Seiteninhalt

Kulturfonds Energie des Bundes steht

Der „Kulturfonds des Bundes” steht mittlerweile auch im Freistaat Sachsen ganz offiziell.

Somit können Anträge vonseiten der sächsischen Kultureinrichtungen und Kulturveranstalter nicht nur eingereicht werden, sondern durch die SAB auch schon Bewilligungen erfolgen.

Die Frist zur Antragsstellung für das erste Quartal 2023 endet am 30. Juni 2023. Der Fonds berücksichtigt Kosten für Gas, Fernwärme und Strom. Anträge können über folgende Plattform eingereicht werden: https://www.kulturfonds-energie.de/index.html

Da der „Kulturfonds Energie des Bundes“ seit seinen ersten Überlegungen verschiedene Adaptionen in den letzten Wochen und Monaten erfahren hat, bietet es sich an, speziell hierzu, wie aber auch allgemein zum Programm selbst, auf dem Laufenden zu bleiben. Für interessierte Antragsstellerinnen und Antragssteller wird es demnach am 13. sowie am 14. Juni 2023 die Möglichkeit geben, sich in Form einer digitalen „Infosession“ eingehender über den „Kulturfonds Energie des Bundes“ zu informieren.

Die Veranstaltung wird moderiert und technisch organisiert durch „Kreativ Kultur Berlin“ – im Auftrag der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien (BKM). Anmeldungen sind unter folgenden Anmeldelinks möglich – wobei man sich nur für eine der beiden Veranstaltungen anmelden sollte:

Zur Teilnahme an der Infosession am 13. Juni 2023 melden Sie sich bitte hier an: https://kulturprojekteberlin.typeform.com/to/n4a4IhyA.
Zur Teilnahme an der Infosession am 14. Juni 2023 melden Sie sich bitte hier an: https://kulturprojekteberlin.typeform.com/to/cdaoZmOc

Antragstellung für Kleinprojektfonds der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen für das Jahr 2023 noch bis 5. Juni 2023 möglich

Die Nachfrage nach dem Kleinprojektefonds der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen ist seit seiner Gründung im Jahr 2019 kontinuierlich gestiegen. Insgesamt haben sich seitdem bereits über 2.000 Kunst- und Kulturträger aus ganz Sachsen um eine Kleinprojekteförderung beworben. Allein in diesem Jahr wurden bereits 500 Anträge eingereicht, von denen 227 eine Förderzusage erhalten haben. Damit sind 600.000 Euro der insgesamt für den Kleinprojektefonds zur Verfügung stehenden 706.000 Euro bereits zugesagt. Projektträger, die in diesem Jahr noch ein Kleinprojekt im ländlichen Raum planen, können noch bis zum 5. Juni 2023 einen Antrag auf Förderung zwischen 500 und 5.000 Euro bei der Kulturstiftung einreichen.
© Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen   Impressum | Datenschutz | Kontakt
© Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
© Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
Zurück zum Seiteninhalt